Suche LK

Gratis Seniorenticket – DING65plus

  • Sie sind mindestens 65 Jahre alt,
  • Ihr Hauptwohnsitz liegt im Landkreis Neu-Ulm,
  • es liegen aktuelle keine laufenden Verfahren zum Entzug Ihrer Fahrerlaubnis vor

und

  • Sie können sich vorstellen, freiwillig auf Ihre Fahrerlaubnis zu verzichten und Ihren Führerschein beim Landratsamt Neu-Ulm abzugeben?

Dann erhalten Sie im Gegenzug einmalig vom Landkreis Neu-Ulm ein kostenfreies Jahresticket für beliebig viele Fahrten im gesamten Bus- und Schienennetz des Donau-Iller-Nahverkehrsverbundes.

Bei Interesse sprechen Sie ab dem 01.01.2020 persönlich in der Führerscheinstelle (EG Zimmer 35) des Landratsamtes Neu-Ulm mit Ihrem Personalausweis/Reisepass und Ihrem Führerschein vor.

Sollte der Führerschein nicht mehr vorhanden oder auffindbar sein, können Sie stattdessen eine Versicherung an Eides statt über den Verlust abgeben. Hierfür müssen wir jedoch eine Gebühr von 30,70 Euro erheben.

Mit der Verzichtserklärung, die Sie dann erhalten, haben Sie für sechs Monate ab Ausstellungsdatum die Möglichkeit, beim Kunden-Center SWU traffiti (Neue Straße 79 in Ulm) ein für Sie kostenfreies Ticket65plus zu beantragen.

Erfolgt die Beantragung bis zum 15. des Monats, gilt das Ticket ab dem 01. des Folgemonats für volle 12 Monate.

Die Karte wird Ihnen dann personalisiert per Post zugesandt.

Hinweise zum Ticket:

  • Die Mitnahme von einem Fahrrad, Handgepäck, Kinderwagen und Hunden ist kostenlos.
  • Im Falle des Verlustes innerhalb der Gültigkeit kann für 10,00 Euro ein Ersatz beantragt werden.
  • Bei Ehepaaren oder eheähnlichen Gemeinschaften wird auf das zweite Ticket65plus ein Rabatt von 30 Prozent gewährt.

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an:

Ansprechpartner im Landratsamt Neu-Ulm
Frau Pechmann
Tel. 0731/7040-4414
E-Mail: theresa.pechmann@lra.neu-ulm.de
Frau Kress
Tel. 0731/7040-4412
E-Mail: regina.kress@lra.neu-ulm.de

Service Center SWU traffitii
Tel. 0731/1660

© Martina Herrmann E-Mail

Bildungsregion

Asyl

 

Aktuelle Mitteilungen

Ausstellungen