Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite | Suche LK

Ministerpräsident zeichnet Veronika Sauter mit Ehrenzeichen aus

Landrat holt Ehrung der Roggenburgerin nach

Landrat Thorsten Freudenberger hat jetzt die Ehrung der Roggenburgerin Veronika Sauter nachgeholt, die mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für besondere Verdienste im Ehrenamt ausgezeichnet worden war. Nachdem es pandemiebedingt erst nur telefonische Glückwünsche gegeben hatte, konnte Landrat Freudenberger jetzt persönlich im Landratsamt gratulieren.

Wie bereits Anfang Mai berichtet, ist Veronika Sauter seit gut 60 Jahren in Roggenburg ehrenamtlich tätig. Im ganzen Dorf gehört sie zu den engagiertesten Frauen überhaupt: ob als Sängerin im Kirchenchor, Mitglied im Pfarrgemeinderat, als Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes, als Lektorin bei Gottesdiensten, als Leiterin der kirchlichen Seniorengruppe oder als 2. Vorsitzende der Gymnastik-Gruppe und des Fördervereins der Sozialstation Weißenhorn/Pfaffenhofen/Roggenburg.

© Martina Plaschke E-Mail

Zurück
 

Asyl

Kurz und Knackig 2021

Online-Seminar Reihe für haupt- und ehrenamtliche Akteure im Bereich Asyl und Integration und für alle Interessierte!

mehr
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite | Suche LK

Ministerpräsident zeichnet Veronika Sauter mit Ehrenzeichen aus

Landrat holt Ehrung der Roggenburgerin nach

Landrat Thorsten Freudenberger hat jetzt die Ehrung der Roggenburgerin Veronika Sauter nachgeholt, die mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für besondere Verdienste im Ehrenamt ausgezeichnet worden war. Nachdem es pandemiebedingt erst nur telefonische Glückwünsche gegeben hatte, konnte Landrat Freudenberger jetzt persönlich im Landratsamt gratulieren.

Wie bereits Anfang Mai berichtet, ist Veronika Sauter seit gut 60 Jahren in Roggenburg ehrenamtlich tätig. Im ganzen Dorf gehört sie zu den engagiertesten Frauen überhaupt: ob als Sängerin im Kirchenchor, Mitglied im Pfarrgemeinderat, als Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes, als Lektorin bei Gottesdiensten, als Leiterin der kirchlichen Seniorengruppe oder als 2. Vorsitzende der Gymnastik-Gruppe und des Fördervereins der Sozialstation Weißenhorn/Pfaffenhofen/Roggenburg.

© Martina Plaschke E-Mail

Zurück

Aktuelle Mitteilungen