Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite | Suche LK

Ausstellungen von Gisela Gräter und Annette Zappe enden am 26. Januar

Museum für bildende Kunst in Nersingen-Oberfahlheim baut ab 27. Januar für neue Ausstellung um

Noch bis zum 26. Januar gibt es Gelegenheit, die Ausstellungen von Gisela Gräter „Aus der Farbe“ und Annette Zappe „Zwischen hier und dort“ im Museum für bildende Kunst in Nersingen-Oberfahlheim zu sehen.

„Aus der Farbe“ zeigt Malereien von Gisela Gräter, in denen es um das Zusammenspiel mehrerer Farbtöne geht. Diese werden in ihrer Vielfalt in eine räumliche Ordnung gebracht und kommen zu einem einheitlichen Raum zusammen, der eine harmonische Einheit bilden soll.

Parallel stellt Annette Zappe im Kabinett und im Gewölbekeller des Museums ihre Skulpturen aus. Zu sehen sind zarte Bronzefiguren. Diese verbindet Zappe oft mit Elementen aus Holz oder Alltagsgegenständen.

Nächste Woche beginnen die Umbauarbeiten für die neue Ausstellung von Andreas Kuhnlein: „Spuren des
Menschseins. Skulpturen.“ In dieser Zeit ist das Museum für bildende Kunst geschlossen. Es öffnet wieder am 18. März, um 19:00 Uhr, mit der Vernissage von Andreas Kuhnlein.

Museum für bildende Kunst Nersingen-Oberfahlheim, Alte Landstraße 1a. Öffnungszeiten Dienstag von 16:00 bis 20:00 Uhr sowie Samstag, Sonn- und Feiertag von 13:00 bis 17:00 Uhr.

© Martina Plaschke E-Mail

Zurück

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen