Öffentliche Ausschreibungen des Landkreises Neu-Ulm

Suche LK

Beförderung von Schülerinnen und Schülern aus dem Landkreis Neu-Ulm

von/nach Hause zu Förderschulen/Sonderpädagogischen Zentren sowie zu einer Schule für Körperbehinderte entsprechend den Vorgaben des Gesetzes über die Kostenfreiheit des Schulwegs und der Schülerbeförderung
Es handelt sich um befreiten Schülerverkehr im Sinne der Freistellungsverordnung.

Symbol Beschreibung Größe
Auftragsbekanntmachung_2020-09-25.pdf
0.2 MB

© Martina Plaschke E-Mail

 

Asyl

 

Aktuelle Mitteilungen

Ausstellungen